Musikalische Seereise

Shanty-Chor der Marinekameradschaft Göttingen

 

„Aloha he“, „Blow the man down” oder aber “Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“, sind nur ein paar der bekanntesten Shantys. Und natürlich gehören sie auch zum großen Repertoire des Shanty-Chors der Marinekameradschaft Göttingen.


Mit ihren Konzerten nehmen die rund 35 Chormitglieder ihre Zuhörer immer wieder auf eine musikalische Seereise mit. Wer Lust hat, diese Reise einmal mitzuerleben, der sollte am Sonnabend, 16. April 2016, um 16.00 Uhr im Clubhaus des ASC Göttingen in der Danziger Straße 21 vorbeischauen.


Die Seniorengemeinschaft des ASC 46 und die Marinekameradschaft Göttingen pflegen eine langjährige Freundschaft und Zusammenarbeit, zu der regelmäßig Auftritte des Shanty-Chores im ASC Clubhaus gehören.


Für dieses Jahr wartet der Chor mit einem neuen Programm auf, das bis jetzt in Göttingen so noch nicht präsentiert wurde. Ein kurzweiliger Nachmittag mit Liedern zum Mitschunkeln und maritime Stimmung sind garantiert. Wer das nicht verpassen möchte, der kann bereits jetzt Eintrittskarten, zum Preis von 6 Euro, beim ASC Göttingen erwerben.

 

 

 

Foto: MK Göttingen

 

Zurück