Diese Seite verwendet Cookies. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Tickets für viele Veranstaltungen unseres Veranstaltungskalenders können Sie direkt im Reservix-Ticketshop von "in göttingen" kaufen.

ZUM SHOP

18.03.-24.03.

18.03.2019
Marma-Yoga-Gruppe
Eine gemischte Gruppe (mehr Frauen als Männer) im Alter von Mitte 20 bis Mitte 50, Geübte und weniger Geübte, Bewegliche und wenige Bewegliche. Info und Anmeldung Gabriele Albrecht 05506 7219, jeden Montag
KAZ, Göttingen, 20 Uhr

Swing-a-round
Tanzen zu original Swingmusik
Exil, Göttingen, 20 Uhr

B Houseband
Nörgelbuff, Göttingen, 21.30 Uhr

19.03.2019
Stadt im Streite die Best‘, standest zu Luther fest …
Reformation in Göttingen
Öffentliche Themenführung
Altes Rathaus, Göttingen, 14 Uhr

Kreativer Tanz 50+ 60+ 70+ 80+
Auch in reiferen Jahren Spaß am Tanzen zu haben und freie Bewegung nach Musik stehen hier im Vordergrund. Info und Voranmeldung nötig.
KAZ, Spiegelsaal, Göttingen, 17 Uhr

Die Beinvenenthrombose, eine heimtückische Volkskrankheit
Referent: Dr. Bernd Schindler
Evangelisches Krankenhaus Weende, Göttingen, 18 Uhr

Konzert junger internationaler Preisträger
Duoabend Clementi Duo Alvyda Zdaneviciute & Donjoohn Lee
Clavier-Salon, Göttingen, 19.45 Uhr

Dreamcatchers
International Open Art Stage
Nörgelbuff, Göttingen, 20 Uhr

Tango Argentino Club
Offener Tanzabend ohne Anmeldung, jeden Dienstag
KAZ, Göttingen, 21 Uhr

20.03.2019
Bes(ch)wingt& kess – GDA Frühlingsfest
Ein buntes Programm aus Musik, Gesang, Tanz und Akrobatik. Nach Kaffee & Kuchen sind auf den Bühnen von Saal und Bewohner-Restaurant Auftritte verschiedener GDA Kultur- und Sportgruppen sowie der Hortkinder zu erleben. Als künstlerische Gäste bereichern „Die kessen Kerle“ aus Kassel das Programm. Mit zum Schmelzen schönen Soli und umwerfender Mehrstimmigkeit singt und spielt das Trio deutsche Schlager der 20er bis 40er Jahre. Daneben begeistern die vier Swingtänzer Shorty & Charlie sowie Samson & Peach mit Lindy Hop, Charleston und Authentic Jazz das Publikum. Traditionell wird zum Frühlingsfest auch eine besondere Frühlingsbowle kreiert und am späten Nachmittag angegrillt.
Eintritt frei, Kaffeegedeck für Gäste 6 €
GDA, Göttingen, ab 15.30 Uhr

You don’t need a Beard
Folkmusik mit Andrew Gordon
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

Salsa en Sotano
Nörgelbuff, Göttingen, 21 Uhr

21.03.2019 bis 28.03.2019
Stummfilm-Festival
Lumiere, Göttingen

21.03.2019
Clavierabend mit Gerrit Zitterbart mit Werken von Chopin
Clavier-Salon, Göttingen, 19.45 Uhr

Leave and Return
Plebeian Love – musikalische Grenzgänge mit Maike Lindemann und Matthias Kurth
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

Albert Lee
Country, Rock, Blues
Nörgelbuff, Göttingen, 20.30 Uhr

22.03.2019
St. Patrick’s Day mit Paddy’s Funeral u.a.
Exil, Göttingen, 19 Uhr

Rock gegen Rheuma
Die Kult-Party mit DJ Albi, jeden 2. und 4. Freitag im Monat
musa, Göttingen, 20 Uhr

Hammerschlag und Muffensausen
Von Könnern, heimlichen Tricksern und unheimlichen Versagern, vor allem aber von den dramatischen Folgen der Leidenschaft fürs Selbermachen erzählen Stefan Dehler und Christoph Huber an diesem Abend
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

Neov
Indiepop
Nörgelbuff, Göttingen, 21.30 Uhr

23.03.2019
Hört ihr die Klänge?
Eine musikalische Reise rund um den Erdball, Kindernachmittage in der Ethnologischen Sammlung
Uni, Göttingen, 14.30 Uhr

Führung durch den Friedwald Burg Plesse
Treffpunkt: Parkplatz des Friedwalds, 14 Uhr

The Best of Boogie, Ragtime & Swing
Für einen vorabendlichen Streifzug durch das Repertoire des Oldtime-Piano-Jazz finden sich zwei ausgewiesene Experten an den Tasten zusammen mit Joe Pentzlin & Gregor Kilian
Apex, Göttingen, 15.30 Uhr

Beo Brockhausen
Wolkenmeer – Regenwald
Klosterkirche, Moringen-Fredelsloh, 16 Uhr

J.S. Bach
"Sei gegrüßet" und andere Werke zur Passion
Mit Erika Reischle-Schedler an der Orgel
St. Johannis, Göttingen, 18 Uhr

Duoabend
Paula Fuchs (Violoncello) und Dorota Dobosz (Klavier)
Clavier-Salon, Göttingen, 19.45 Uhr

Und wie war dein Tag, Schatz?
Hans Gerzlich macht mit seinen Karrierezielen vertraut. Kurzfristiges Ziel: Feierabend, langfristiges Ziel: Wochenende
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

MarKuz Wallach
Handmade Rollin’One Man Grooves
Kleiner Ratskeller, Göttingen, 21 Uhr

The Loop
Tribute to Rory Gallagher
Nörgelbuff, Göttingen, 21.30 Uhr

24.03.2019
Eine kleine Chance
Kikis Vater ist Arzt und immer wieder in Kriegsgebieten im Einsatz. Sie hat große Angst um ihn. Was ist, wenn er von einer verirrten Kugel getroffen wird? Ihre Mutter behauptet, dies wäre wenig wahrscheinlich. Kiki will dafür sorgen, dass die Wahrscheinlichkeit geringer wird und hat auch schon eine Idee. Dafür muss sie eine Maus besitzen. Als ihr Vater vermisst gemeldet wird, beginnt sie ihren Plan heimlich in die Tat umzusetzen.
Ein Spiel der Theaterwerkstatt Göttingen für Zuschauer ab 10 Jahren
Kino Lumière, Göttingen, 15 Uhr

Konzert mit Werken von Praetorius, Schubert, Whitacre u.a.
Göttinger Stadtkantorei, Johanna Neß (Sopran), Richard Schwennicke (Klavier), Leitung Bernd Eberhardt,
Bürgerhaus, Bovenden, 17 Uhr

So oder so ist das Leben
Mit Kaviar und Selters
Heidemarie und Klaus Faber präsentieren freche Lieder, Chansons und schmissige Couplets
Torhaus Galerie, Göttingen, 17.30 Uhr

A Cup of Life
Rockige Klänge, Blues- und Jazz bis hin zu sanftem, balladenhaften Folk
Universitätsklinikum, Göttingen, 19 Uhr

Konzert junger internationaler Preisträger
Konzert abend mit Cunmo Yin mit Werken von Brahms und Rachmaninoff
Clavier-Salon, Göttingen, 19.45 Uhr

Kammermusikgesellschaft
Alexander Schimpf am Klavier mit Werken von J.S. Bach, Joseph Haydn, Johannes Brahms uvm.
Aula d. Universität, Göttingen, 19.45 Uhr

25.03-31.03.

25.03.2019
Nicaragua – Hasta que seamos libres – Bis dass wir frei sind
Gionconda Belli liest über die politische Situation in Nicaragua
Neben Gioconda Bellis gestaltet die zeitgenössische wie traditionelle Musik der Grupo Sal den Abend. Der Nicaragua-Experte Lutz Kliche übersetzt die Texte und beleuchtet zudem die Hintergründe der aktuellen politischen Lage und die Situation der Menschen in Nicaragua.
Altes Rathaus, Göttingen, 19 Uhr

Was haben Teerpappe, Porzellan, Vanillin und weißes Papier gemeinsam?
Erfinder und Gründer im Oberweserraum, Vortrag innerhalb der Reihe Welt & Wissen m. Prof. Dr.-Ing. Eberhard Rauschenfels
GDA, Saal 1, Göttingen, 19.30 Uhr

25.03.2019
Swing-a-round
Tanzen zu original Swingmusik
Exil, Göttingen, 20 Uhr

26.03.2019
16. Internationales Impro-Festival
„Schmeckt’s?“
Gutes Essen mit Witz und Jacqueline Amirfallah und der Comedy Company
Junges Theater, Göttingen, 20 Uhr

27.03.2019
XXXV. Deutscher Kunsthistorikertag 2019
Eröffnung mit Grußworten, Vorträgen, Podiumsdiskussionen
Uni, Göttingen, 18 Uhr

Island – im Rausch der Sinne
Multivisionsshow mit Dirk Bleyer
Mit Foto- und Filmkamera durchstreift National Geographic Fotograf Dirk Bleyer monatelang und zu jeder Jahreszeit die entlegensten Winkel der Insel, sammelt Aufnahmen voller Zauber und Magie und trotzt den Urgewalten der Natur, wie dem speienden Vulkan mit dem unaussprechlichen Namen Eyjafjallajökull.
GDA, Göttingen, 19.30 Uhr

Radka Denemarková
Als einzige Frau gewann Radka Denemarková dreimal den tschechischen Magnesia Litera Preis in drei verschiedenen Kategorien. Mit ihrer historischen Detailtreue, ihrem journalistischen Feingefühl und ihren Übersetzungen, z. B. von Herta Müller, prägt sie seit 20 Jahren die Literaturszene Tschechiens – diesjähriges Gastland der Leipziger Buchmesse.
Literarisches Zentrum, Göttingenb, 20 Uhr

Timo Brauwers
Auf seiner aktuellen Solo-Tournee widmet er sich ganz den intimen Facetten der Gitarrenkunst und präsentiert mitreißende, klanglich komplexe Stücke seines aktuellen Albums After the Storm
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

28.03.2019
Nile Koetting
Perfomance Aktion
Künstlerhaus, Göttingen, 16 Uhr

Fundberatung
Sie haben ein Fossil oder Mineral gefunden, geschenkt bekommen oder gekauft und möchten mehr darüber erfahren? Expertenrat wird zur Seite stehen.
Geowissenschaftliches Museum, Göttingen, 17 Uhr

28.03.2019 + 29.03.2019
6. Konzert Philharmonischer Zyklus I – Beethovens Zehnte
Werke von Franz Liszt, Richard Strauss und Johannes Brahms, Göttinger Symphonie Orchester
Leitung: Nicholas Milton
Aula am Wilhelmsplatz, Göttingen, 19.45 Uhr

28.03.2019
SprachlabOhr
Offene Lesebühne
Nörgelbuff, Göttingen, 21.30 Uhr

29.03.2019
Große Frühjahrsweinprobe
Winzer präsentieren persönlich ihre neuesten Weine und bringen ihre Spezialitäten mit, inklusive fachkundige Beratung. Im Anschluss gibt es eine Winzerparty mit Musik
Anmeldung erforderlich.
Bremers Weinhaus Holtensen, Lenglerner Str. 2, 16 Uhr

Ton Steine Scherben & Gimmick
Eine Legende feiert Auferstehung, der Zauber um die Lieder von Rio Reiser
Zentrales Hörsaalgebäude, Uni, Göttingen, 20 Uhr

Mari Mana
Berliner Songwriterin mit zuckersüß-spröder Stimme
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

Meadows
Indie Folk Singer/Songwriter
Nörgelbuff, Göttingen, 21.30 Uhr

30.03.2019
Lazy Saturday Afternoon mit New Orleans Syncopators
Ein musikalischer Hexenkessel der 1930er Jahre
Apex, Göttingen, 15.30 Uhr

Die Walküre (OmU) von Richard Wagner live aus der MET New York
CinemaxX, Göttingen, 18 Uhr

Rathausrocker
musa, Göttingen, 20 Uhr

Wahre Töne
Afrikanische Trommeln und Percussions-Instrumente
Muthaussaal, Hardegsen, 20 Uhr

Scharf angemacht
Die besten Rezepte für den Beziehungssalat
Frank Sauer tänzelt mit Witz, Intelligenz und ziemlich überraschenden Wendungen leichtfüßig durch das Dickicht von Paarungsökonomie, Trennungsphantomschmerz und Verliebtheitsgefühlchaos
Apex, Göttingen, 20.15 Uhr

b3
Jazzrock-Fusion
Nörgelbuff, Göttingen, 21 Uhr

31.03.2019
Best of CHORios
Lieblingsstücke
Galerie Alte Feuerwache, Göttingen, 16 Uhr

Gastspiel Scheden „Quantz-Konzert“
Zoltán Kodály, Johann Joachim Quantz, Wolfgang Amadeus Mozart mit Bettina Bormuth (Flöte), Göttinger Symponie Orchester, Leitung: Nicholas Milton
St. Markus, Scheden, 17 Uhr

Konzert mit Werken von Praetorius, Schubert, Whitacre u.a.
Göttinger Stadtkantorei, Johanna Neß (Sopran), Richard Schwennicke (Klavier), Leitung Bernd Eberhardt,
St. Jacobikirche, Göttingen, 18 Uhr

Hot Docs
Rock’n Roll bis der Arzt kommt
Universitätsklinikum, Göttingen, 19 Uhr

Konzert junger internationaler Preisträger
Absolventen der Leschetitzky Academy, Klassik und Romantik
Clavier-Salon, Göttingen, 19.45 Uhr